Chiabatta mit Ziegenkäse und Ofentomaten

Auch das folgende Rezept von unserer Foodbloggerin Annette Spamer ein wahrer Klassiker. 

Foto: Anette Spamer

Für 4 Personen

Zutaten

Cocktailtomaten am Stiel
1 Knoblauchzehe
Olivenöl
Chiabatta
1 P. Ziegenfrischkäse
Pinienkerne
frischen Basilikum
Salz und Pfeffer aus der Mühle
Crema Balsamico

Zubereitung

Backofen auf 180°C vorheizen, die gewaschenen Cocktailtomaten mit Stil auf das Backblech setzten und bis zur gewünschten Konsistenz backen.

Eine Knoblauzehe halbieren und mit der Schnittfläche eine Pfanne ausreiben.

Chiabatta in Scheiben schneiden, etwas Olivenöl erhitzen und das Chiabatta von beiden Seiten goldbraun anbraten. Anschließend auf ein Küchenkrepp legen.

Pinienkerne ohne Fett in einer Pfanne anbraten

Chiabatta mit Ziegenfrischkäse bestreichen, Tomaten mit einem Pfannenheber auf das Brot setzen, mit Salz und Pfeffer aus der Mühle würzen, etwas Olivenöl und Crema Balsamico darüber träufel und mit frischem Basilikum und den Pinienkernen garnieren.

VivArt Service Logo

Salz und Pfeffer

Mitte,
65183 Wiesbaden

Zurück