Die Ente – Erneut mit dem Michelin-Stern ausgezeichnet

Als einziges Restaurant in Wiesbaden ist das Traditions-Restaurant ENTE erneut mit dem begehrten Michelin-Stern ausgezeichnet worden. Küchenchef Michael Kammermeier und sein Team haben die strengen Michelin-Tester einmal mehr überzeugt. Damit wird weiterhin die hohe kulinarische Qualität, die Weinkompetenz sowie der individuelle und herzliche Service der ENTE gewürdigt.

Am neuen Kapitel im Guide Michelin schreiben souverän Kammermeier (rechts) und Team
Am neuen Kapitel im Guide Michelin schreiben souverän Kammermeier (rechts) und Team

Das renommierte Gourmet-Restaurant darf sich nunmehr seit 40 Jahren ohne Unterbrechung mit dem Stern schmücken. Bereits in den 1980er-Jahren war die ENTE am Wiederaufstieg der deutschen Spitzenküche beteiligt. Unter Leitung von Peter Wodarz wurde damals dort bereits deutsche Küchengeschichte geschrieben. Seit 13 Jahren steht nun der junge Küchenchef Michael Kammermeier am Herd des traditionsreichen Restaurants. Der heute 40-Jährige hat vorher viel Erfahrung beim Drei-Sterne-Koch Heinz Winkler in der Residenz Aschau sowie beim Sterne-Koch Stefan Marquard in Meersburg und München sammeln können. Kammermeiers moderner Stil einer eher bodenständigen Küche spiegelt die aktuelle Renaissance von Produktehrlichkeit und Authentizität wider. Ente ist bei ihm eigentlich immer auf der Karte, sei es im Hauptgang, als geschmorte Barbarie-Ente oder der Vorspeisen-Klassiker: gehobelte Entenleber.

Unterstützt wird der Sternekoch von seiner zehnköpfigen Küchenbrigade sowie Restaurant-Leiterin & Sommelière Marcella Schaefer. Sie sorgt zusammen mit ihrem Team für den ausgezeichneten Service und berät kompetent zur korrespondierenden Weinbegleitung.

Die Ente im Nassauer Hof
Die Ente im Nassauer Hof
Die Ente im Nassauer Hof
Die Ente im Nassauer Hof
Hier wird seit 40 Jahren Küchengeschichte geschrieben. Die Ente verteidigt ihren Stern im Abonnement.

ENTE – Das Kochbuch

von Michael Kammermeier

Mit dem Werk ›ENTE – Das Kochbuch‹ gab Michael Kammermeier dem TRE TORRI-Verlag Einblick in seine hochgelobte Kochkunst. Das aufwendig gestaltete Buch dokumentiert seine Kreativität und die Bandbreite seines Könnens. Beim Blättern macht es große Lust auf Genuss. Aber keine Angst, alle Rezepte eignen sich bestens zum Nachkochen!

ISBN: 978-3-944628-17-2; 49,90 €


Fotos: Nassauer Hof

VivArt Service Logo

Hotel Nassauer Hof

Kaiser-Friedrich-Platz 3-4,
65183 Wiesbaden
  • Di–Fr 18.30–22
  • Sa 12.30–14.30
  • Sa 18.30–22

Zurück