»Der Mensch ist, was er isst!«

 VivArt im Interview mit Thomas Thielemann, der in seinem neuen Restaurant in Bad Kreuznach zeigt, dass gute Grundprodukte, Regionalität und Lebensart wunderbar zusammenpassen.

Thomas Thielemann

Thielemann in Bad Kreuznach. Passt das gut zusammen? Was begeistert sie an der neuen Wirkungsstätte?

Kreuznach und Nahetal sind doch eine reizvolle Gegend. Hier mit der Unterstützung der Familie Meffert etwas Neues an der Nahe zu verwirklichen begeistert mich sogar sehr. Gerade bei der Aussicht, meine Küche mit den Jahreszeiten und der Frische hier zu gestalten.


TRUE FOODist die Überschrift Ihres Konzepts. Warum ist es so wichtig, das wir wieder mehr Wert auf gute Küche, Natur und Nachhaltigkeit legen? 

Der Mensch ist, was er isst! Gute Küche ist ein großes Stück Lebensqualität, die ich dem Gast vermitteln möchte. Darunter verstehe ich konkret: beste Grundprodukte. Angefangen bei guten pflanzlichen und tierischen Fetten über frische Kräuter, gutes Salz, guten Pfeffer, keinerlei Exoten. Und selbstverständlich gutes Handwerk!  


Welchen Faktor spielt dabei die Zeit, die angeblich niemand hat?

Wer sich keine Zeit zum Essen nimmt, wird absehbar krank. Essen ist ein Kulturgut, das man mit Respekt behandeln muss, auch dem achtsamen Umgang mit den Pflanzen und Tieren geschuldet. Es heißt ja auch Lebens-Mittel, und als Mittel zum Leben nehme ich sie ernst.

Thomas Thielemann in der Küche
Thomas Thielemann in der Küche
Thomas Thielemann in der Küche
Thomas Thielemann in der Küche

SooNahe‹ ist ein weiteres Bekenntnis und Gütesiegel zugleich. Warum ist Regionalität entscheidend? 

Es ist gut, dass es SooNahe mit kontrollierten Herkunftsbezeichnungen für die Region gibt. Darüber hinaus ist mir der direkte Kontakt zu den Produzenten wichtig. Mein Bauchgefühl nennt mir den richtigen.

Sie haben die Eröffnungsphase hinter sich. Wie geht es weiter?  

Wir wollen Schritt für Schritt die Qualität weiter verbessern, stabilisieren und immer wieder neue Kreationen und Geschmacksgedanken aufgreifen.

Der Sommer steht vor der Tür. Was bieten Sie an Besonderheiten? 

Regelmäßige Barbeques mit verschiedenen Mottos. Wir werden Wein-Specials auf der Terrasse anbieten und so richtig saisonal kochen, zum Beispiel schweben mir im Juni gebackene Holunderblüten vor.

Herr Thielemann, schön, dass Sie Zeit für uns gefunden haben. Wir wünschen, dass Bad Kreuznach und die Region, Ihrer Küche zur Entfaltung weiter alle Möglichkeiten bieten wird. 

Thielemanns Restaurant
Thielemanns Restaurant
Thielemanns Restaurant
Gastgeberpaar Steffi und Klaus Meffert und das Leonardo Hotel in Bad Kreuznach
VivArt Service Logo

Thielemanns Restaurant & Bar im Leonardo Hotel Bad Kreuznach

Otto-Meffert-Straße 1,
55543 Bad Kreuznach
, 0671 97003333

Zurück