Auf ins Grüne!

Parkporträts

Über die Zeit des Lockdowns hatten wir keinen Grund mehr, in die Ferne zu schweifen. Wir blieben getreu des Mottos von Frankfurts berühmtesten Sohn hier, wo das Gute so nah ist. Passenderweise stellt jetzt ein neuer Parkführer die Gartenschätze der KulturRegion FrankfurtRheinMain vor. Darin werden 119 Park-anlagen bildgewaltig im attraktiven Magazinformat vorgestellt: Klostergärten und Kurparks, Fasanerien, Orangerien und Palmenhäuser, Barockgärten und Englische Landschaftsparks ebenso wie Volksparks, Bürgergärten und Botanische Gärten. So lässt sich der Urlaub in diesem anderen Sommer mit Tagesausflügen in der Region ja doch sehr angenehm gestalten. Die 130 Seiten starke Publikation liegt in Rathäusern, Bürgerbüros und Tourist-Infos sowie in der Geschäftsstelle der Kultur-Region kostenfrei aus. Hier können auch 1 bis 3 Exemplare gegen eine Servicepauschale von 5,50 Euro per Post bezogen werden. Schreiben Sie an: info@krfrm.de 

Parkporträts: Ins Grüne – 119 Parks und Gärten in FrankfurtRheinMain. 
PDF zum Download auf: krfrm.de

Zurück