Pop-Up-Bookstore für Wiesbadener Erinnerungen

Vom 10. bis 23. Dezember ist der VivArt POP-UP-BOOKSTORE in der Webergasse 3 in Wiesbaden geöffnet. 

Ein Pop-Up-Bookstore am Nassauer Hof lädt in der Adventszeit ein, in ›67 °C – Wiesbaden Erinnerungen‹ einzutauchen.So lautet der Titel des luxuriös ausgestatteten Coffeetablebooks mit 2.000 historischen Abbildungen, limitiert auf 2222 Exemplare und herausgegeben von Dr. Dirk Becker und Detlef Schaller. 400 großformatige Seiten entführen auf eine nostalgische Reise von den Anfängen bis in die Gegenwart Wiesbadens.

Das kennervolle Autorenteam erinnert an teils vergessene Gewerbe, Lokale & Gaststätten, Geschichten & Geschichtchen, durch die diese urbane Lebensader erst wurde, was sie noch heute ist.

 In Kooperation mit dem Nassauer Hof und der Vogelei GmbH lädt das VivArt Team von cicero Agentur und Verlag ab sofort in die Wilhelmstraße 40 in einen gemeinsam kreierten Pop-Up-Store ein, in dem VivArt-Buch ›67 °C – Wiesbaden Erinnerung‹ zu blättern und Gedanken über die Stadt auszutauschen. Auch die Autoren und Herausgeber sind gelegentlich vor Ort. ›67 °C – Wiesbaden Erinnerungen‹ ist ab sofort bis Heiligabend von Montag bis Samstag, jeweils von 12 bis 18 Uhr für 49,50 Euro gegen Barzahlung erhältlich in der Wilhelmstraße 40 (dem ehemaligen Geschäft von Humboldt Reisen), ebenso im lokalen Buchhandel und direkt bei cicero Agentur und Verlag in der Taunusstraße 52.

Mu Wi
Mu Wi
Mu Wi
VivArt Service Logo

POP-UP-BOOKSTORE

Webergasse 3,
65183 Wiesbaden

Zurück