PERSONAL TRAINING

Es zwickt im Rücken oder Knie? Das eine oder andere Fettpölsterchen hat sich als resistenter erwiesen als gedacht? Dann ist es vielleicht erfolgsversprechender, sich individuelle Bewegungs- und Ernährungstipps zu holen, als das zigste Fitness-Video anzusehen oder die neue Men‘s Health-Diat auszuprobieren. VivArt Lebenszeit stellt zwei Personal Trainer aus Wiesbaden vor. 

Foto: Laurence Opp

Tanja Kratzberg 

»Gerade jetzt, wo viele Freizeitaktivitäten wegen Corona nicht möglich sind, ist eine gute Gelegenheit, Gewohnheiten zu überdenken und zu ver-ändern«, sagt Tanja Kratzberg. Viele Menschen fühlten sich erschöpft und scheiterten an ihren eigenen Anforderungen bezüglich Bewegung und Ernährung. »Meist verbieten sich die Menschen das, was sie sich als Belohnung angewöhnt haben, und quälen sich zudem mit hochgesteckten Zielen in einer Sportart, die ihnen kaum Freude bereitet. Die Folgen sind Frust, oft auch körperliche Beschwerden und Aufgabe der Ziele. Gefolgt von noch mehr Frust.« Auswege aus diesem Teufelskreis bieten ›Körperkonzepte‹, die ganzheitlich gedacht und individuell abgestimmt sind.

»Dafür ist das Personal Training perfekt«, erklärt Kratzberg. Dauer und Intensität fallen jedes Mal anders aus und müssen nicht zu Beginn festgelegt werden. »Maßgebend ist das Bedürfnis des Kunden oder der Kundin, das wir in einem ersten Gespräch abklären.« Deshalb sind ihre Trainings nicht nach einem ›Schema‹ aufgebaut. »Es ist wichtig, dass wir auf der persönlichen Ebene ehrlich miteinander umgehen. Zunächst werden mögliche Stellschrauben und bisherige Hürden ermittelt, wobei Fitness und Ernährungsgewohnheiten eine Rolle spielen. Aber auch Vorerkran-kungen, Bindegewebstypen oder Hormonspiegel können relevant sein.«

Falls gewünscht, kann die fröhliche und emphatische Sportlerin auf ein medizinisches und therapeutisches Netzwerk zurückgreifen. Für ein funktionelles Ernährungscoaching ist sie selbst ausgebildet und erklärt:

Ich bediene mich dabei einiger Tools der funktionellen Medizin und erstelle ein sogenanntes personalisiertes physiologisches Profil, um den Ursachen für etwaige körperliche Dysbalancen oder Leistungsabfälle auf die Spur zu kommen. Auch wenn vieles von dem, was wir sind, durch die Genetik vorgegeben ist, zum Beispiel ein bestimmter Figurtyp, können wir doch die Epigenetik beeinflussen und das körpereigene System wieder in Balance bringen«, berichtet Kratzberg.

VivArt Service Logo

Tanja Kratzberg Training, Fitness, Coaching & personalisierte Ernährungsberatung

Am Wiesenhang 30B,
65207 Wiesbaden
, 0151 23072763
tk@tanja-kratzberg.de

 

 

Nidal Sinnuqrut

 

Jedes Personal Training by Nidal ist ein individuell geschnürtes Paket, das sich nach persönlichen Wünschen und Zielen, dem Fitnessgrad und möglichen Einschränkungen richtet. »Ich konnte im In- und Ausland Erfahrungen sammeln, habe mich vielseitig qualifiziert. Heute liegen meine Schwerpunkte auf funktionellem Training und Selbstverteidigung – beides ist wunderbar effektiv.«

Gerade Frauen empfiehlt Sinnuqrut Krafttraining. »Das schreckt erst einmal ab, weil viele eine falsche Vorstellung haben«, räumt er ein. »Aber bei mir gibt es kein Bankdrücken oder langweiliges Gerätetraining.« Das beste Trainingsgerät ist der eigene Körper, der beste Ort an der frischen Luft – natürlich je nach Wetter. Es stehen auch Trainingsräume von ›Personal Body‹ in der Wiesbadener City zur Verfügung oder der Trainer kommt zu den Klientinnen und Klienten nach Hause.

Aber warum Krafttraining? Reichen Joggen und Yoga nicht auch? »Das sind tolle Sportarten, aber auf lange Sicht tragen sie zu wenig zum Muskelaufbau bei. Dann geht Stabilität verloren, Wirbelsäule und Gelenke sind stark beansprucht und fangen an zu schmerzen«, erklärt er. Die gute Nachricht: Mit gezielter Kräftigung und Beweglichkeitstraining lässt sich sehr gut gegenhalten. Sinnuqrut kommt es darauf an, dass Bewegungen zielführend ausgeübt und Fehlbeanspruchungen – gefolgt von Schmerzen – vermieden werden, der Atem klug genutzt wird und das Ganze Spaß macht. Er begleitet Menschen dabei, die Sportarten und Übungen zu finden, die in ihr Leben passen und sie langfristig vor Erkrankungen des Bewegungsapparates und des Herz-Kreislauf-Systems bewahren. Dabei bietet er Verträge über verschiedene Laufzeiten an, auch ein VIP-Paket.

VivArt Service Logo

Nidal Sinnuqrut

Philippsbergstraße 17,
65195 Wiesbaden
, 0176 75154007

Zurück