FRAUEN FÜR DIE KUNST

Am Sonntag, den 19. September findet die erste Ausstellung des Kollektivs ›Junakarat‹ im Restaurant ›Hugo & Tilda‹ statt.

Es ist eine Ausstellung nur mit Frauen: Kreativschaffende aus dem Bereich Kunst, Film und Fotografie  präsentieren einen Abend lang ihre Arbeit zum Thema ›Feminismus im 21. Jahrhundert‹. Mit der Veranstaltung soll die klassische Geschlechterrolle aufgebrochen und gegen Stereotypen vorgegangen werden.  

Junakarat versteht sich als Plattform, die zum Austausch und konstruktiven Diskussionen anregen möchte. In Zukunft wollen sie  diverse Kunst- und Musik-Veranstaltungen organisieren und dabei gesellschaftspolitisch-relevante Themen beleuchten.

Wir sind gespannt auf einen Abend voller Kunst, Musik und spannenden Gesprächen!

Junakarat
Junakarat
Junakarat
Junakarat
1+4 Fotos: Juliet Murphy
2+3 Fotos: Lucy Witthoff

Zurück