Spendenaktion – 90 Jahre Juwelier Wagner-Madler

Das Unternehmen Juwelier Wagner-Madler feierte in diesem Jahr sein 90. Jubiläum und pünktlich zum Jahresende bekommen die Stiftungen ›Stiftung Mainzer Herz‹und ›Kinder Gesundheit Mainz‹Geschenke überreicht.

Juwelier Wagner-Madler

Zum 90-jährigen Geschäftsjubiläum wurden an verschiedenen Aktionswochenenden von der Goldschmiedewerkstatt des Familienunternehmens spezielle Ringe aus Silber gefertigt und die Besucher der ›Live-Goldschmiede‹durften dabei zuschauen. Die Ringe konnten für den symbolischen Wert von je 90 Euro erworben werden. Aus dem Verkauf dieser besonderen Ringe, die mit der Mainzer Stadtsilhouette geprägt sind, ist ein Spendenbetrag von 6000 Euro erzielt worden.

Richard Sebastian Wagner freut sich, den Stiftungen ›Kinder Gesundheit Mainz‹und der ›Stiftung Mainzer Herz‹nun jeweils 3000 EURO überreichen zu können. Sein Dank gilt den vielen Mainzer*innen, die an dieser Aktion teilgenommen und sich für das Goldschmiedehandwerk im Traditionshaus Wagner-Madler interessierten.

»Diese großzügige Spende eines renommierten Mainzer Unternehmens freut mich ganz besonders. Die Gesundheit unserer Kinder ist ein so wichtiges Gut, dass wir die Spende einem guten Zweck zuführen werden«, freut sich Prof. Fred Zepp, Gründer und Vorsitzender des Stiftungsrates. Die Übergabe der Spenden fand am 18. Dezember 2018 in den Geschäftsräumen von Juwelier Wagner-Madler statt.

»Die Spendenaktion war in dieser Form für uns absolutes Neuland und inspiriert uns für zukünftige Aktionen dieser Art«, zeigt sich Richard Sebastian Wagner zufrieden. »Ich danke allen Organisatoren, die diese Events möglich gemacht haben. Ein großes Lob geht auch an die beiden Goldschmiedinnen Ida Bell und Farina Schmolke, die in wochenlanger Vorbereitung, Ideengebung und Ausführung die Ringe hergestellt haben.«

VivArt Service Logo

Juwelier Wagner-Madler

Am Brand 4-6,
55116 Mainz

Zurück