Hier kocht der Chef!

Hofköche zu sein, das weckt Assoziationen an die königlichen Hoflieferanten von einst: ein Gütesiegel und Ritterschlag zugleich für jede Kulinarik. Wenn es allerdings richtig läuft, so wie in unserer Demokratie, dann ist der Kunde König. Und wenn bei Familie König eine Dinnerparty oder eine große Familienfeier geplant ist, darf man sich heute auch ganz ohne Titel und Würden an die Hofköche wenden. Aber das neueste Angebot der Hofköche für Firmenevents ist besonders hervorzuheben, denn dann kocht der Chef! 

Hier kocht der Chef!

Möchten Sie Ihren Mitarbeitern zeigen, wie sehr Sie ihr Engagement für das Unternehmen wertschätzen? Dann greifen Sie einmal nicht zu den meist einander ähnelnden Cateringangeboten. Zeigen Sie sich selbst hemdsärmelig und gestalten Sie die nächste Betriebsfeier doch einmal unter dem Motto ›Chef kocht – Mitarbeiter genießen‹. Beeindrucken Sie Ihr Team mit einem köstlichen Buffet, das Sie selbst gekocht haben.Doch halt, halt, bevor Sie Angst vor der eigenen Courage entwickeln, blättern Sie noch nicht weiter! Sie werden selbstverständlich professionell unterstützt von der routinierten Mannschaft der Hofköche. Es wird garantiert dafür gesorgt, dass Ihre Firmenfeier reibungslos gelingt und zu einem besonderen Erlebnis wird, an das alle Beteiligten – und auch sie selbst – sich noch lang und gern erinnern werden.

Das Setting: Am Abend vor dem geplanten Event kommen Sie mit Ihrer Geschäftsführung oder dem Vorstand in die Hofküche. Unter fachgerechter Anleitung bereiten Sie dort gemeinsam die Speisen für das Buffet am folgenden Tag zu. Ihnen wird dabei ein höchst professionelles Umfeld geboten, in dem Ihnen das Kochen Freude machen wird – selbst ohne jegliche Vorkenntnisse! Wenn alle Gerichte vorbereitet sind, können Sie sich stolz und seelenruhig zurücklehnen in der Überzeugung, am nächsten Tag den internen Coup Ihrer Karriere zu landen. Natürlich räumt der Chef auch nicht die Küche auf.

Der Clou: Am nächsten Morgen machen die Hofköche die von Ihnen selbst zubereiteten Speisen servierfertig und liefern sie zum Veranstaltungsort. Natürlich haben Sie und Ihre engsten Mitarbeiter sich verschworen, damit die Überraschung auch gelingt. Ihre Belegschaft wird es kaum glauben können, dass Ihre Leute es Ihnen wert sind, einmal nicht von Caterer XY sondern vom Boss selbst verwöhnt zu werden.

Hier kocht der Chef!

»Die Unternehmensführung krempelt die Ärmel hoch und bekocht die Mitarbeiter.«

Christoph Holderrieth, Die Hofköche

Der Benefit: Mit Ihrem persönlichen Einsatz demonstrieren Sie authentisch, dass Sie in jedem Ihrer Mitarbeiter kein Menschenmaterial sehen, das Sie für Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung in Funktionen organisiert haben. Sie demonstrieren ganz im Gegenteil ein Höchstmaß an Wertschätzung. Sie sehen Menschen mit Appetit, den sie persönlich stillen können. Ihre Mitarbeiter erleben Sie wiederum von einer neuen, viel persönlicheren Seite. Durch solch einen Event festigen sie das Wir-Gefühl im Unternehmen und fördern ein gutes Betriebsklima. Die Motivation aller wächst, sich für das Unternehmen zu engagieren. Das Konzept ›Chef kocht‹ wirkt sich sogar noch positiv auf die Führungsebene aus, denn Sie und die Geschäftsleitung oder Ihr Vorstand haben erfahrungsgemäß in der Hofküche einen launigen Abend bei einer First-Class-Kochschule, und nach dem gemeinsamen Kochen wächst auch Ihr Entscheiderteam wesentlich besser zusammen. Sie werden es erleben, wie gut es sich erst miteinander arbeiten lässt, wenn man einmal zusammen gekocht hat!

VivArt Service Logo

Die Hofköche GmbH

Murnaustrasse 1,
65189 Wiesbaden
, 0611 4504140
Die Idee gefällt Ihnen, aber Sie denken, Ihre Belegschaft ist zu groß? Kein Problem: Das professionelle Hofköche-Team hat einige Chefs bereits für Events in Betrieben mit rund 200 Mitarbeitern gecoacht.

Zurück