Vom Umgang mit der Wirklichkeit

Sibylle Bergemann, Hollywood, 1984
Sibylle Bergemann, Hollywood, 1984

Die Frankfurter DZ Bank unterhält eine der bemerkenswertesten fotografischen Sammlungen weltweit. Aber was andere Bankhäuser im Tresor lagern, hängt auf allen Etagen und wird an jedem letzten Freitag im Monat um 17.30 Uhr der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Dazu zeigt die DZ Bank aus ihrem immensen Fundus bemerkenswert kuratierte Schauen im zugehörigen ART Foyer. Etwa bis 12. Mai INSIDE OUT – FOTOGRAFIE UND PSYCHOLOGIE. Dafür hinterfragen Prof. Dr. Steffen Siegel und Dipl.-Psych. David Keller den Zusammenhang von Psychologie und Fotografie. Beide Disziplinen prägten die kulturelle Moderne erheblich und in dieser Ausstellung werden beide Phänomene erstmals in einem systematischen Zusammenhang betrachtet. Unbedingt sehenswert und diskussionswürdig!

www.dzbank-kunstsammlung.de

Zurück